Internationaler Garnisons-Club Soest e.V.

Logo IGCS

Heute 2

Gestern 7

Woche 69

Monat 277

Insgesamt 25957

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Der Internationale Garnisons-Club Soest e.V. (IGCS e.V.) ist ein gemeinnütziger, parteipolitisch und konfessionell neutraler Verein.

Seine Ziele sind

  • die Förderung der Bereitschaft, für die freiheitlich-demokratische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland und der mit ihr verbündeten Staaten einzutreten,
  • die Förderung internationaler Kontakte,
  • die Betreuung der im Raum Soest verbliebenen ehemaligen NATO-Angehörigen und ihrer Familien als Beitrag zu ihrer gesellschaftlichen Integration und die Unterstützung bei der Wahrung ihrer kulturellen Identität,
  • die Kontaktpflege zwischen aktiven und ehemaligen Soldaten der Bundeswehr und der Armeen verbündeter Staaten einschließlich ihrer Angehörigen einerseits und der Bevölkerung im Raum Soest andererseits,
  • die Förderung von Kontakten zu Stadt und Kreis Soest,
  • die Förderung von und Kooperation mit Vereinigungen und Institutionen, die sich gemeinsam mit dem IGCS für gleiche Ziele einsetzen,
  • die Förderung der Durchführung nationenspezifischer Sportarten der im IGCS vertretenen Nationen.

Zur Erfüllung dieser Vereinszwecke unterhält der IGCS ein Clubheim mit Anlagen und Einrichtungen, das als Begegnungsstätte für die im Raum Soest lebenden aktiven und ehemaligen Angehörigen der ausländischen und deutschen NATO-Streitkräfte und ihrer Familien dient. Seine Nutzung wird durch eine Hausordnung geregelt.